Zentralarchiv zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland:
Bestände: Institutionen:

Oldenburg: Landesgemeinde und Landesrabbinat

Bestand B. 1/35

 

Literatur zu diesem Bestand
Werner Meiners: Jüdische Gemeindearchivalien nach dem Novemberpogrom 1938. Das Staatsarchiv Oldenburg, die Akten der Jüdischen Landesgemeinde Oldenburg und die NS-Judenforschung. In: Oldenburger Jahrbuch 109 (2009), S. 85-135. (Vollständiger Text des Beitrags)

Einlieferungsliste

Es handelt sich überwiegend um Akten von Landesrabbiner Dr. de Haas, der gleichzeitig Vorsitzender des Landesausschusses der Jüdischen Landesgemeinde im Landesteil Oldenburg und auch Vorsitzender des Landesgemeinderats war.

 

800
Korrespondenzen des Landesrabbinats Oldenburg/ Oldenburg, vorwiegend Wohlfahrtspflege betreffend
sowie Rundschreiben jüdischer Organisationen, 1933

801
Landesrabbinat Oldenburg/ Oldenburg, Haushalts- und Steuerangelegenheiten jüdischer Gemeinden des
Synagogenverbandes Oldenburg/ Oldenburg, o. D.

1080
Rechnungsprüfung der Rabbinatskasse durch den Jüdischen Landesausschuss Oldenburg, 1931-1935
Voranschlag der Rabbinatskasse für 1934/1935

1081
Korrespondenzen des Landesrabbinats und des Landesausschusses der Synagogengemeinden Oldenburgs, 1927-1938

1082
Korrespondenzen des Landesrabbinats Oldenburg, vorwiegend über Abstammungsnachweise, 1936-1938

1083
Korrespondenzen des Landesausschusses der Synagogengemeinden Oldenburgs, 1927-1938
Mitteilungen des Keren Kajemeth Lejisrael, 1927
Haushaltsvoranschlag der Synagogengemeinde Cloppenburg 1936/1937

1084
Desgl., 1936-1938

1085
Desgl., 1938-1939

1086
Desgl., 1938

1087
Desgl., 1934-1938

1088
Sitzungsprotokolle des Jüdischen Gemeinderats Oldenburg, 1925-1935

1089
Desgl., 1934-1937

1090
Desgl., 1935-1937

1091
Desgl., 1934-1938

1092
Desgl., 1934-1938

1093
Desgl. 1929-1938

1094
Korrespondenzen der Jüdischen Gemeinde Nordenham, vorwiegend mit dem Verband
der Jüdischen Gemeinden Schleswig-Holsteins und der Hansestädte, 1933-1937

1095
Korrespondenzen des Landesausschusses der Synagogengemeinden Oldenburgs, 1935-1936

1096
Rundschreiben des Preußischen Landesverbandes jüdischer Gemeinden der Reichsvertretung
der Juden in Deutschland, der Palästina-Centrale der Agudas Jisroel und des Verbandes der
Jüdischen Gemeinden Schleswig-Holsteins und der Hansestädte an das Landesrabbinat Oldenburg, 1936-1938

1097
Korrespondenzen des Landesrabbinats Oldenburg betr. Übertritte zur jüdischen Religionsgemeinschaft, 1920-1938

1098
Korrespondenzen des Landesrabbinats Oldenburg betr. Austritte aus der jüdischen Religionsgemeinschaft,
Wiedereintritte, 1922-1938

1099
Wahlen der Vorsteher und Gemeinderatsmitglieder der Synagogengemeinde Oldenburg, 1931-1937

1100
Wahlen von Gremien jüdischer Gemeinden im Bereich des Landesrabbinats Oldenburg, 1934-1937


Zu Akten aus Hamburg
Zu Beständen anderer Institutionen

Zur Homepage des Zentralarchivs