Zentralarchiv zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland:
Sammlungen: Mitteilungsblätter:

 

HfJS-Newsletter
<Monatliches Mitteilungsblatt per E-Mail>

Hrsg.: Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg
Erscheint monatlich, mit Unterbrechungen
Heidelberg 2005-
Vorgänger: Heidelberger Neuigkeiten, HJS-Mitteilungen
Bestand: 2005-

Bemerkungen:

Ursprünglich war paralleles Erscheinen des HJS-Mailverteilers und der HJS-Mitteilungen konzipiert. Das Erscheinen der HJS-Mitteilungen wurde jedoch bereits nach der ersten Nummer im September 2004 eingestellt.
Nach einer Unterbrechung erschien HfJS-Newsletter als Nachfolger von HJS-Mitteilungen und parallel zum HJS-Mailverteiler. Während HJS-Mailverteiler kurze Mitteilungen beinhaltet und unregelmäßig erscheint, besitzt HfJS-Newsletter eine festere Form, enthält umfangreichere Informationen und erschien anfangs monatlich, später unregelmäßig.
Bis Juli 2012 wurden interner und externer Newsletter unter demselben Betreff versendet, so dass beide nicht unterschieden werden können. Seit Ende Juli wird der interne Newsletter, der nur mit Genehmigung eingesehen werden darf, als solcher im Betreff gekennzeichnet.

für 2005-2007: Zahlen = Monate, d.h. 1=Januar usw.

HfJS-Newsletter (intern und extern)

Details:
2005:
1
2006: 1,2,5,6,7,9,10,11     [3-4, 8 nicht erschienen]
2007: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12
2008: Januar-Dezember, 12 E-Mails
2009: Januar-Dezember, 28 E-Mails
2010: Januar-Dezember, 41 E-Mails
2011: Januar-Dezember, 29 E-Mails
2012: Januar-Dezember, 61 E-Mails


HfJS-Newsletter

Details:
2013:
Januar-Dezember, 23 E-Mails
2014: Januar-Dezember, 13 E-Mails
2015: Januar-Dezember, 21 E-Mails


HfJS-Newsletter intern

 

Details:
2012:
Juli-Dezember, 19 E-Mails
2013: Januar-Dezember, 38 E-Mails
2014: Januar-Dezember, 47 E-Mails
2015: Januar-Dezember, 50 E-Mails





Signatur: B.8 HfJS 4

Digital gespeichert

 

Benutzung des internen Newsletters nur mit Genehmigung des Herausgebers


Zur Einführung in die Sammlung der Mitteilungsblätter
Zur Titelliste